Rund um das Schuljahr 2023/24

Brand aus! – Feuerwehrübung

Das richtige Verhalten bei einem Brandfall haben die Schülerinnen und Schüler sowie das Schulpersonal am 7. Juni geübt. Nachdem wir uns durch die verrauchten Gänge nach draußen begaben, kam die Feuerwehr Ehrenhausen mit Blaulicht und Sirene. Neben der Begehung des mit einer Nebelmaschine verrauchten Schulhauses, konnten die Feuerwehrmänner auch „vermisste“ Schüler aus dem Gebäude wieder ins Freie bringen. HBI Franz Hödl erklärte ebenso nocheinmal, auf was bei einem solchen Notfall zu achten ist. DANKE an die Freiwillige Feuerwehr Ehrenhausen!

Workshop – O’Kelly IRISH DANCE ACADEMY

Die Vorbereitungen für unser Musical 2024 sind bereits in vollem Gange. Dafür konnten wir auch am 17. April die O’Kelly IRISH DANCE ACADEMY für einen Workshop bei uns einladen. Die Kinder konnten durch den Workshop unter der Leitung des Leiters der irischen Tanzschule und jungen Tänzerinnen in die Welt des Irish Dance eintauchen.

Workshop – Umweltverschmutzung und Mülltrennung

Wie trenne und entsorge ich Abfall richtig? Was ist Recycling? Welche Probleme entstehen, wenn Abfall achtlos in unserer Umwelt weggeworfen wird? Wie lange dauert es, bis eine Plastikflasche draußen in der Umwelt verrottet? – Diesen Fragen konnten wir bei unserem Workshop mit dem Abfallwirtschaftsverband Leibnitz nachgehen.

Österreichischer Vorlesetag am 21.03.2024

LESEN. Deine Superkraft – Unter diesem Motto stand der Projekttag „Österreichischer Vorlesetag“. Pro Schulstufe haben ein bis zwei Schüler:innen die Rolle als Vorleser:in übernommen und konnten mit den ausgewählten Geschichten ihre Mitschüler:innen begeistern.

Faschingsdienstag 2024

FairYoungStyria-Preis für globales Lernen 2023

Am 12.02.2024 durfte eine kleine Abordnung unserer Schule im Weißen Saal der Grazer Burg den „FairYoungStyria-Preis für globales Lernen“ von Werner Amon entgegennehmen. Einige Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Schulstufe konnten in diesem Rahmen unser eingereichtes Projekt vorstellen. Ausgezeichnet werden zehn steirische Schulen, die sich mit einem Projekt rund um die 17 Nachhaltigkeitsziele für globale Gerechtigkeit bewerben.

Nähere Informationen zum Preis und der Preisverleihung:

Die Kinder fruen sich über die Tassen, die sie als Geschenk erhalten haben. Darauf abgebildet sind die 17 Nachhaltigkeitsziele.

Spaß im Schnee

Auf das Eis, fertig, los!

Im Rahmen des Sportunterrichts waren die Kinder der ersten und zweiten Schulstufe in Leibnitz eislaufen. Die Kinder konnten so (erste) Erfahrungen für das Bewegen am Eis sammeln.

Tierwelt Herberstein

Am 16. Oktober 2023 machte sich der mit allen Schüler*innen gefüllte Bus aus Retznei auf den Weg in Richtung Tierwelt Herberstein. Viele Tiere durften wir bewundern und konnten auch einen Einblick in die Vielfalt der heimischen Biodiversität gewinnen mit einer Führung durch die Steiermark Schau „Vielfalt des Lebens“. Das Wunder der Naturvielfalt und die kommenden Herausforderungen diese zu schützen, waren hierbei Thema.

Preisverleihung: 2. Platz Staatspreis für innovative Schulen 2022/2023

Die VS Retznei ist im Schuljahr 2022/2023 zu einer der innovativsten Schulen Österreichs gewählt worden. Nach einem mehrteiligen Auswahlverfahren wurde unsere Schule unter die Top 10 aus über 100 Einreichungen gewählt. Die Siegerschule wurde erst bei der Preisverleihung am 18. September 2023 in Wien verkündet. Bei der Verleihung für den Staatspreis haben unsere Schülerinnen und Schüler nicht nur einen außergewöhnlich guten musikalischen Auftritt hingelegt, sondern auch erfahren, dass wir den 2. Platz erreicht haben.

.

Volksschule Retznei:
Retznei 36, 8461 Retznei

Kontakt:
+43660 90 11 245, vs.retznei@mvsretznei.at

note